DIE GESCHICHTE

Ostthüringen ist eine traditionelle Industrieregion für Maschinenbauer._DSC4683

Mit nur vier Mitarbeitern, einer Laseranlage, einer Abkantpresse sowie einer Tafelschere begann die Laser Blechbe- & -verarbeitungs GmbH 1997 ihre Geschäftstätigkeit als eingemieteter Lohnfertiger in der Geraer Salzstraße Nr. 11.
Im Jahre 2012 wurde schließlich der Grundstein für eine eigene Produktionshalle auf eigenen Grund in der Salzstraße 9 gelegt. Gut ein Jahr später wurde der Umzug der gesamten Firma abgeschlossen, die nunmehr über reichlich Produktions- und Freifläche verfügt, um den vielschichtigen Anforderungen ihrer Kunden gerecht zu werden.
So konnte auch der Maschinenpark kontinuierlich und auf drei modere Laseranlagen, zwei Abkantpressen, zwei Drei-Walzen-Rundbiegemaschinen sowie diverse andere Maschinen und Anlagen erweitert werden. Heute sind über 24 hochqualifizierte Mitarbeiter im Unternehmen tätig, das bereits zahlreiche Lehrlinge ausgebildet hat.